Schulungsanbieter für Multiplikatoren

Spielpartner Bildungsverbund Moabit

Durchführung von Modellprojekte zur „Zauberhafte Spielzeugwerkstatt“(seit 2011 bis heute) für Spiel- und Lernbegleiter. Siehe auch die ebenfalls als Spielpartner aufgeführten Schulen aus Moabit; Einige haben später die Inhalte in Form von regelmäßigen Angeboten in ihr Schulkonzept integriert.

Lehrauftrag im Modul „Entwurfskompetenz“ (2008 – 2010) für Grundschullehrer für das Fach „GESTALTEN“; Ausbildung in Kooperation mit dem Institut für Grundschulpädagogik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg durchgeführt wird.

Lehrmodul im Fachbereich „Fächerübergreifende Grundschuldidaktik“ zu den Grundlagen der Spiel- und Lernmittelgestaltung „Vielfalt mit dem Vielfalter“

Zentrum für Innovation in der Schule (ZIS), Marzahn-Hellerdorf, Berlin

Regionales Zentrum für die Lehrerfortbildung des Landes Berlin Tages-Schulungen für Spiel- und Lernbegleiter zu den Themen
„Experimentelle Kreativwerkstatt“
„Indien macht Schule“
„Zauberhafte Winterwerkstatt“

Fortbildungszentrum Treptow-Köpenick, Berlin

Tages-Schulung zum Thema „Zauberhafte Spielzeugwerkstatt“

Handreichung zum Fach Gestalten (siehe auch unter Publikationen))
„KreAktivity – Gestalten Lernen im Spiel“
„Alles dreht sich: Kreiselwerkstatt“

Initiative für eine Lernkultur der Potenzialentfaltung Workshop und Mitmachausstellung beim Treffen der Regionalgruppe Berlin zum Thema:
„Spielzeugwerkstatt – Potenziale für die Kompetenzförderung“

Außerschulische Lernwerkstatt mit naturwissenschaftenschaftlichem Schwerpunkt
Kurzworkshop zum Thema:
„Experimentelle Kreativwerkstatt“

Außerschulische Lernwerkstatt mit naturwissenschaftenschaftlichem Schwerpunkt
Tages-Schulung für Spiel- und Lernbegleiter zum Thema:
„Experimentelle Kreativwerkstatt“

Schulung für Anleiter von Ferienprogrammen und Schulung für Pädagogen aus den Einrichtungen und junge Mütter
„Zauberhafte Spielzeugwerkstatt“

Privates Fort-, Weiter- und Ausbildungszentrum
Tages-Schulung für Spiel- und Lernbegleiter zum Thema:
„Experimentelle Kreativwerkstatt“

Mitwirkung am Bundessymposium zur interdisziplinären Frühförderung 2015
„Frühförderung mittendrin – in Familie und Gesellschaft““
„Zauberhafte (Un)Möglichkeiten experimenteller Spielmaterialgestaltung“
Workshop für Spiel- und Lernbegleiter; Workshopassistenz: Antje Sellig (Designerin für Spielen und Lernen, Halle).
Publikation im Tagungsband.

Mitwirkung an Bundesfachtagung für Heilpädagogen 2014 „Die Kunst der kleinen Schritte“
„Zauberhafte (Un)Möglichkeiten experimenteller Spielmaterialgestaltung“
Workshop für Spiel- und Lernbegleiter und Ausstellerstand mit interaktivem Angebot; entwickelt und durchgeführt in Kooperation mit der Heilpädagogin Stefanie Zell. Publikation im Tagungsband.

Mitwirkung an der Tagung „Kinder brauchen Möglichkeiten“ Beiträge zur Praxis der Entwicklung von gesellschaftlicher Teilhabe in Kindertagesstätten und Frühfördereinrichtungen, 19. bis 21. März 2014 Vortrag und Workshop zum Thema
„Spielmittel für die Beziehungs- und Fähigkeitenentwicklung von Kindern mit einfachen Mitteln herstellen“

Im Rahmen von Projekt: Konzeptentwicklungen an Schulen
Tagesschulung für Spiel- und Lernbegleiter zum Thema
„Grundlagen zum Experimentellen Spielzeugbau“