Liebe Fans des experimentellen Spielzeugbaus!

Dies ist die online-Version des SPIELRÄUME-Newsletters.

Ich freue mich, wenn Du den Newsletter auf meiner Homepage abonnierst und wir dadurch in Kontakt bleiben.
Er wird alle 1-2 Monate erscheinen.

Der Newsletter informiert Dich über neue Blogbeiträge

Im virtuellen Entwicklungsspielraum des Ideen-Blogs werden zukünftig Ideen zu den
„Zauberhaften Möglichkeiten experimenteller Spielmateriagestaltung“
aus der Praxis für die Praxis (weiter)entwickelt und präsentiert.
Gerne auch gemeinsam mit Dir!

Außerdem informiert der Newsletter über Workshopangebote.
In diesen „Corona-Zeiten“  sind wir dabei, unsere Angebote zu Online-Formaten weiterzuentwickeln.
Nach dem Motto: So kontaktarm wie nötig uns so interaktiv wie möglich.

Auch für kostenfreie Angebote ist eine Anmeldung erforderlich.
Die Plätze sind begrenzt!

Rückfragen und Anmeldungen (wenn nicht anders vermerkt)
gunda.wichmann@gmail.com (gerne auch direkt auf diese Mail) oder 0170-2003600

Kostenfreie Angebote im November

Die europäischen Woche der Abfallvermeidung findet vom 21. bis 29. November 2020
in ganz Deutschland, 33 Ländern Europas und angrenzenden Staaten statt. www.wochederabfallvermeidung.de

Zum Auftakt der Aktionswoche am 20.11.2020 veranstaltet die Berliner Stadtreinigung (BSR)
an ihrem dritten #abfallfreitag ein digitales Zero Waste Future Festival
WICHTIG: Anmeldung (erforderlich) und Programm zero-waste-future-festival-2020.eventbrite.de

SPIELRÄUME
präsentiert sich mit einem Pecha Kucha und beantwortet Live um 15:00 eure Fragen
Ganztägiger Live-Stream aus der NochMall – Das neue Gebrauchtwarenkaufhaus in Berlin-Reinickendorf www.nochmall.de
Einen guten Einblick in die Räumlichkeiten und das Konzept bietet dieser 2,22 minütige Videoclip https://youtu.be/NtATsmGyzPg

Dank der Unterstützung des Naturwissenschaftlichen und Kulturellen Bildungsverbunds  https://www.bildungsverbund-moabit.de/
und der Kooperation mit der BSR können wir euch eine Teilnahme an den folgenden Angeboten kostenfrei anbieten:

Online-Seminar „Magic Toys from Trash“
Kurzfortbildung für Betreuer*innen von Kindern im Alter von 4 – 14 J.

3 Termine zur Auswahl:
Mo, 23.11.20, 16 – 17:30 / Mi, 25.11.20, 9 – 11:30 / Mi, 25.11.20, 17 – 18:30

Interessiert? Dann antworte mir einfach auf diese Mail. Den Textbaustein für die benötigten Angaben findest Du hier:
https://xn--spielrume-02a.berlin/online-einstiegsworkshop-fuer-paedagoginnen-umwelt-kreativitaet/

Online-Seminar zum Umweltbildungsprogramm der BSR:
Erlebnisprogramm neu gelebt / für pädagogische Fachkräfte
von Kitas und Förderschulen

Vorstellung des Programms mit Vortrag und Workshop zur achtsamen, alltagsintegrierten
und ganzheitlichen Sprachförderung und Kurzworkshop zu den BauSpielRäumen
Fr, 27.11.20, 9 – 12, Einwahl 8:45
Anmeldungen direkt bei der BSR unter:
www.bsr.de/erlebnisprogramm

Früher schon mal mit dabei gewesen?! Besuche uns gerne nochmal online und/oder lade Kolleg*innen ein!

Weitere Angebote: Termine nach Absprache

Online/Offline: Schüler*innenworkshop: BauSpielRäume
Spielmaterialien aus Wertstoffen bauen mit globalem Aha-Effekt
für Klassenstufe 5-8

Im Rahmen der SchülerUni für Klimaschutz und Nachhaltigkeit der Freien Universität Berlin
https://www.fu-berlin.de/sites/schueleruni/index.html

unter „Corona-Bedingungen“ erfolgreich erprobtes Angebot mit Fortbildungscharakter zu den digitalen Medien.
Online begleitet: Ich beame mich in euren Klassenraum und stelle ein „rundum-sorglos“ Workshop-Paket;
Handlungsorientiert und interaktiv. Weitere Infos hier: https://xn--spielrume-02a.berlin/bauspielraueme_schueler_ws/

Weitere Ideen für Spiel- und Lernbegleiter*innen

Die BSR hat einen You Tube Kanal mit Bastelideen aus Rest- bzw. Wertstoffen.
Dort findet ihr auch einen Erklärfilm zu der BauSpielRäume-Idee: Müllauto aus Tetra Pak
https://youtu.be/raJbbGVXnMA

Unterstützt uns, noch besser zu werden!

Dieser erste Newsletter wird sich noch weiter entwickeln. Gerade auch was die technische Umsetzung und das Design betrifft.

Schreibt uns bitte gerne, welche Informationen Ihr euch wünscht.
Welche Angebote sollen noch (weiter)entwickelt werden?
Was habt Ihr für Ideen?

Antwortet gerne direkt auf diese Mail!

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Entdecken, Forschen und Experimentieren.
Lieben Dank für euer Interesse und – last, but not least – bleibt gesund!

Experimentelle Grüße von
Gunda

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML Tags verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>